FAQ Suche Mitglieder Groups Persönlicher Bereich Private Messages
Foren-Übersicht   Registrieren   Anmelden  
Aktuelle Zeit: 21.06.2018, 18:56
Foren-Übersicht

kein Bug: Rechtschreibfehler

Wie der Name sagt, hier sind die vielen kleinen, nervigen Käferchen zu melden

Moderator: RX-Team

Beitragvon Ganymed » 20.10.2010, 18:14

Hab was zu meckern:

Konstruktion abgeschlossen.
Konstruktion des Reaktors wurde abgeschlossen.

den gibts nicht mehr :P
Benutzeravatar
Ganymed
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 625
Registriert: 15.10.2008, 18:59
Wohnort: irgendwo zwischen Venus und Mars

Beitragvon Ganymed » 22.10.2010, 13:31

Ganymed hat geschrieben:Hab was zu meckern:

Konstruktion abgeschlossen.
Konstruktion des Reaktors wurde abgeschlossen.

den gibts nicht mehr :P


Ich will ja nicht drängeln oder so, aber der Fehler liegt immernoch vor und es hat sich noch niemand irgendwie bemerkbar gemacht, dass das bekannt ist, gerade gefixt wird ... was auch immer ....
Benutzeravatar
Ganymed
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 625
Registriert: 15.10.2008, 18:59
Wohnort: irgendwo zwischen Venus und Mars

Beitragvon SKnaps » 22.10.2010, 14:38

lese dir mal den allerallerersten Post laut vor...^^

und nach zwei Tagen schon sowas von drängeln ...*lach*... ich dachte du spielst schon etwas länger..wohl geirrt^^
Benutzeravatar
SKnaps
Vize-Admiral
 
Beiträge: 88
Registriert: 24.08.2006, 17:00

Beitragvon Ganymed » 23.10.2010, 13:12

omg ... was interessiert mich jetzt noch der allererste Post ... -.- ^^
Benutzeravatar
Ganymed
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 625
Registriert: 15.10.2008, 18:59
Wohnort: irgendwo zwischen Venus und Mars

Beitragvon procurve » 23.10.2010, 15:12

Genau das denkt sich das Team auch :-P
procurve
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 899
Registriert: 29.07.2006, 16:33

Beitragvon Starlogger » 02.11.2010, 14:30

Missionsbeschreibung Venad infiltrieren:

Wenn ein Agent einen Venad verlässt oder betritt, dann macht er es auf die gleich Art wie ein Schfif: durch das Portal. Für einen kurzen Moment öffnet sich somit eine Schwachstelle die gnadenlos genutzt werden kann um sich einzuschleusen.

Hinweis: Wird bei folgenden Missionen ausgelöst: Vertreiben, erjagen, Wegräumen, Durchkämmen, Aktive Rückkehr.
Benutzeravatar
Starlogger
Fregatten-Captain
 
Beiträge: 78
Registriert: 18.08.2006, 22:31

Beitragvon Skymaster » 02.11.2010, 17:05

Mir is da eine kleine Ungereimtheit aufgefallen. Im Artefaktfenster vom Baubeschleuniger steht im linken Feld:

"Baubeschleuniger
(Common)
-Schließt einen Schiffsbau augenblicklich ab"

Ist wohl nicht mehr ganz korrekt.
Das scheint noch ein Relikt aus der Zeit der Altschiff-Entsorgung zu sein.
Skymaster
Tanker-Pilot
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.07.2007, 12:37

Beitragvon Klopfer » 05.11.2010, 08:07

Beschreibung Klonanlage

Dualbauhinweis

Spionage-, Klonanlage und Quartiere sind nicht parallel ausbaubar.



Einmal bitte Quartiere gegen Wohnraum austauschen.

http://revorix.de/forum/viewtopic.php?p=42105#42105
Venad TechBase


[18.12.12|21:11:02] <@kaosz> das Mantra des Mata: "Wenn es sich bewegt, klaut es grade deine Resourcen!"
Klopfer
Schlachtkreuzer-Captain
 
Beiträge: 201
Registriert: 20.06.2006, 22:00

Beitragvon McArgle » 08.11.2010, 00:57

huhu,
dies ist zwar kein "rechtschreibfehler" im eigentlichen sinne, aber ich wollte nicht extra einen neuen thread aufmachen:

Liste aller Captains

Name - Dienst - Aufenthalt
Star Marshall XXX - Frachtschiff (XXX) Wurst - Weltraum


das schiff befindet sich im Hangar, nicht im Weltraum !

wie man unschwer erkennt, betrifft dies die "Liste aller Capitains"

saludos,
McArgle
Bild
Benutzeravatar
McArgle
Vize-Admiral
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.06.2006, 21:57
Wohnort: Arglonien

Beitragvon McArgle » 22.11.2010, 11:05

Spioanlage:

Freundliche Agenten dürfen den Vanad NICHT betreten.
Bild
Benutzeravatar
McArgle
Vize-Admiral
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.06.2006, 21:57
Wohnort: Arglonien

Beitragvon FireSpiriT » 11.12.2010, 12:06

Beschreibung Genetik 60:

Ihnen wurde aber die Fähigkeit eingepflanzt...
Logins heute: 23
Verbleibende Zeit bis zum Auto-Logout: ca. 59 Minuten
Benutzeravatar
FireSpiriT
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 892
Registriert: 26.06.2006, 09:24
Wohnort: Düren

Beitragvon Sharktalak » 19.12.2010, 17:04

in der Willkommensnachricht gleich nach dem registrieren

"Gehen Sie mit Ihren Ressourcen sparsam umzugehen, denn Sie haben nur sehr wenige davon und Nachschub ist noch nicht in Sicht."

in http://revorix.de/wiki/index.php?title= ... rster_Flug

Nachdem Sie sich entwedere für «Sektorsprünge ausgleichen»...
Sharktalak
Laderaum-Hilfskraft
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.12.2010, 09:46

Beitragvon Clum » 18.02.2011, 20:14

Eigentlich kein Rechtschreibfehler, aber beim Wohnraum fehlt der Dualbauhinweis, dass man Klonanlage und Wohnraum nicht parallel bauen kann.
Clum
Schlachtkreuzer-Captain
 
Beiträge: 179
Registriert: 25.12.2007, 10:42

Beitragvon FireSpiriT » 22.02.2011, 19:43

Hier auch kein Rechtschreibfehler, aber:

Flotte übergeben

Sie haben soeben die Kontrolle über Ihre Flotte

XYZ - VENAD1[CLAN]

an den Kommandanten des Venads

VENAD2

erfolgreich übergeben.


Hier wäre es sehr praktisch, wenn bei VENAD2 auch der Clan [] dahinter stehen würde. So ist man immer sicher dass man nicht doch einen kleinen tippfehler hat oder ähnliches. Bei allen anderen Aktionen steht der Clan immer dahinter.
Logins heute: 23
Verbleibende Zeit bis zum Auto-Logout: ca. 59 Minuten
Benutzeravatar
FireSpiriT
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 892
Registriert: 26.06.2006, 09:24
Wohnort: Düren

Beitragvon Nighthawk » 09.09.2011, 08:45

Gefechtstaktik "Taktisches Profi Training" beinhaltet folgenden Satz:
Ein solcher Angriff auf ein gleichstarkes oder ...
..., aber man geht dabei auch das Risiko ein herbe Verluste einstecken zu müssen, welche jeden Vorteil zu Nichte machen können.

Laut deutschem Duden trägt das Wort Nichte einen weiblichen Artikel, und der hier (und im Sprachgebrauch häufig) verwendete Kasus des Dativ führt auch zu einer Flexion des Artikels, so dass es "zu der" oder kürzer "zur" heissen müsste.
Wenn ich's allerdings komplett falsch verstanden habe, dann könnte man auch das Leerzeichen vor Nichte entfernen, und das N klein schreiben ;)
(Die "neue deutsche Schlechtschreibung" sieht sogar zwischen zunichte und machen kein Leerzeichen mehr vor; aber das hab ich jetzt nicht gesagt ^^)
Es ist zwar denkbar, dass eine enorme Anzahl von Leuten am gleichen Strang zieht, aber es ist vollkommen ausgeschlossen, dass es bei allen in die gleiche Richtung geht.
Benutzeravatar
Nighthawk
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 517
Registriert: 22.06.2006, 03:01

VorherigeNächste

Zurück zu Bugs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de