FAQ Suche Mitglieder Groups Persönlicher Bereich Private Messages
Foren-Übersicht   Registrieren   Anmelden  
Aktuelle Zeit: 24.10.2017, 05:17
Foren-Übersicht

Hell´s Black Aces

Clangründungen, Kriege und was euch so alles einfällt :)

Moderator: Helferlein

Beitragvon Thetmes » 10.12.2011, 12:34

xyemmesyxz hat geschrieben:Hallo HBA's

hiermit möchte ich bekannt geben das wir jetzt gerade erst anfangen.
möge der bessere Gewinnen !


Wie darf ich dass denn verstehen? ^^ Dass du jetzt deine Eier wiedergefunden hast und jetzt weiter nicht erlaubterweise ingame daten im forum postest - zugebenerweise welche die vermutlich halb rx bereits hat ^^

Oder möchtest du uns mitteilen, dass du nun Streit suchst?

Da mir die Zeit gerade fehlt, nur ein inhaltliches kommentar, ohne hübsche form...

Der Angriff erfolgte allein mit meinen Schiffen, insofern verstehe ich deine Beleidigung nicht ^^ Grund des Angriffs war das Eriwschen in Hermes beim zusammentragen eines fetten Resshaufens. Da die Zielflotte sofort verschwand wurde ein Racheangriff in Gugnir geflogen. Hierbei erlagen 3 Schiffe von DAC den mächtigen Waffen der Trin :p
"Das Unendliche ist ein dunkles unermessliches Meer ohne Grenzen."

Dimitri Ironstine, Skymarshal und Flottenkommandant der Gefechtsflotte FourtyTwo-Genyosha-BlackOcean

---

Photoblog auroraphotographing
Benutzeravatar
Thetmes
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 364
Registriert: 16.08.2006, 18:19
Wohnort: hambURg

Beitragvon Fly » 10.12.2011, 12:47

Dezenter Hinweis:
http://revorix.de/forum/viewtopic.php?t=4436&start=24

Das sollte mittlerweile hinlänglich bekannt sein, Mitglieder des Clans DAC wurden davor auch bereits in Hermes gesichtet und ausdrücklich per IGM gewarnt!

Da mittlerweile zunehmend mehr Sammler ihr glück in Hermes versuchen und diese dementsprechend schwer zu erwischen sind werden wir zukünftig auch ohne Vorwarnung lethal gegen Eindringlinge in Hermes vorgehen!

@ Emmes
Arm war an dem Att nur dass in unserer Flotte auch nur 2 Kreuzer waren ;)
Zuletzt geändert von Fly am 10.12.2011, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.
Fly
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 343
Registriert: 28.07.2006, 14:02

Beitragvon xyemmesyxz » 10.12.2011, 13:17

Hallo Ihr beiden,

nein, meine Eier sind wohl für immer weg. *lach*

ihr könnt euch wirklich super ausdrücken und alles in Euren Vorteil reden.

Einfach alles aus dem All zu blasen geht nicht und wir werden euch das spüren lassen.

Gruß Emmes

Achsoo.
Ja die Daten sind nochmal für diejenigen die das noch nicht wussten.
Alle sollen das wissen damit auch alle gegen euch antreten können.

Ich könnte wetten das noch mehr Leute nicht gut auf euch zu sprehcne sind.

habt einen schönen Nachmittag Ihr beiden.
Benutzeravatar
xyemmesyxz
Schlachtkreuzer-Captain
 
Beiträge: 221
Registriert: 02.04.2007, 20:08
Wohnort: -Noss-

Beitragvon beatsteak » 10.12.2011, 14:16

Na mal genz ehrlich, seit wann verlassen die Aliens Ihre Quads???
Hättet Ihr das in Hermes veranstaltet ok. Ihr habt`s geschrieben, aber nach zu stellen, machen die Aliens nur in Ihrem Bereich. Also wertet Ihr alle RX Quads als die eurigen?
Definiert mal bitte was Ihr wirklich wollt!
---------------------------------------------------
Nur wer gibt, hat auch das recht zu nehmen!
beatsteak
Vize-Admiral
 
Beiträge: 95
Registriert: 17.02.2008, 16:46

Beitragvon Fly » 10.12.2011, 14:24

tun sie ned, aber deren Beschützer.

Nein wir beanspruchen nicht alle Quads aber ja, wir verfolgen gesichtete Eindringlinge auch außerhalb von Hermes weiter!
Zuletzt geändert von Fly am 10.12.2011, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.
Fly
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 343
Registriert: 28.07.2006, 14:02

Beitragvon Nighthawk » 10.12.2011, 16:32

FlyX, auch wenns offtopic is: Du solltest besser nicht viel Personal haben, hier (s.o.) haut dir bei jedem Post nen "ing" ab :D
Es ist zwar denkbar, dass eine enorme Anzahl von Leuten am gleichen Strang zieht, aber es ist vollkommen ausgeschlossen, dass es bei allen in die gleiche Richtung geht.
Benutzeravatar
Nighthawk
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 517
Registriert: 22.06.2006, 03:01

Beitragvon Fly » 10.12.2011, 20:11

thx nighthawk^^
Fly
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 343
Registriert: 28.07.2006, 14:02

Beitragvon bam » 11.12.2011, 02:06

fast schon amüsant, wäre der bisher durchaus interessante und auch verhältnismäßig anspruchsvolle thread nicht von banause(n) "abgewertet" worden.

sry, aber das war ganz weit daneben!



so und nu mal in gewohnt bissiger manier mal meinerseits weitertrollen: 8)

kann ich bitte mehr haben? vorzugsweise wracks vom emme, da scheint die reaktion ja am stärksten auszufallen :twisted: was kostet son spaß eigentlich? und gibts "mengen" rabatt? :roll:
bam
Tanker-Pilot
 
Beiträge: 23
Registriert: 12.03.2010, 12:32

Beitragvon Thetmes » 11.12.2011, 17:10

HellsBlackAces Kommandostab
Venad Curare



Jeanne Grayson studierte die Dossiers der Kommunikation zwischen den Venads über die Sternenbundserversysteme.
Sie schmunzelte angesichts der Äußerungen und wüsten Beschimpfungen der vergangenen Tage. Danach legte sie alles auf den Schreibtisch und das Gesicht wurde ernsthafter... nachdenklicher... Eine Geste ließ den Sessel in die Mitte des Raumes schweben, Grayson blickte auf das riesige in die Wand eingelassene Emblem der Einheit. Darunter stand wie immer das Motto ihrer 1. Kompanie, der 17. Mobilen Infantrie, den 'Rainmakers' - Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - in dezenten Lettern.

Grayson diktierte mehrere Nachrichten an die Adjudanten der anderen Venadkommandos und schwebte ansonsten ruhig und überlegend
in der Mitte des Raumes.

Einige Stunden vergingen bei ihren Gedanken. Antworten der anderen Venads kamen rein. Sie ließen viel ähnliche Gedanken erkennen. Zusammen erarbeitete man eine gemeinsame Position und begann Befehle für die beteiligte Einheiten zu formulieren.

"Ach, 'Aida' - bitte rufe General Gettysburgh zu mir."

"Gerne Jeanne, er wird in geschätzten 17 Minuten eintreffen. Den Termin mit Skymarshall Ironstine verschiebe ich auf morgen - Priorität erscheint nicht gegeben" - die weibliche Stimme der QuartiersKI war klar und angenehm.

...


Die Türen öffneten sich und der ältere General betrat den Raum. Er war akurat gekleidet in der internen Uniform der Black Aces, er trug demonstrativ sein Dientswaffe an der Seite. Er salutierte und seine Augen blickten konzentriert auf Grayson, deren Sessel sich abgesenkt hatte und nun auf Bodenhöhe verharrte. Sie stand auf, salutierte ebenfalls und schüttelte dem dekorierten Offizier die Hand. Auch wenn sie in diesem Falle seine Vorgesetzte war, Gettyburgh war eine Legende.

"Herr General sie befehligten die beteiligten Einheiten bei dem Zwischenfall mit der Dark Aerospace Company in Hermes, korrekt?!"

"Ja, Ma´am - ich verantworte auch den Angriff auf den Verband InvisibleRifleman des Venads Noss."

"General, wissen sie wie man über dies in der Presse denkt?

"Ma´am ich lese nur Einsatzbefehle und Waffengebrauchsanweisungen."

"Sie werden als armes Würstchen tituliert."

"Skandal!"
- Gettysburgh schlug theatralisch die Hände vors Gesicht, seine Louis de Funes Imititation suchte ihresgleichen.

"Naja und es wird uns angedroht dass man uns die Folgen unseres Verhaltens spüren lassen wird."

"Nein..."
- Gettysburgh machte sein tragisches Gesicht.

"General nach Rücksprache mit dem Kommandanten und den andern Venadkommandanten lassen sie mich feststellen, dass wir uns
bedroht fühlen."

"Nein..."
- Gettysburgh verpasste es die Mimik zu ändern.

"Und Sie wissen was passiert wenn wir bedroht werden, oder Herr General?"

"Wir werden wild???!"
- Diese Antwort schien bei Gettysburgh etwas die ein Automatismus, insofern schien sie ihm immer angebracht wenn er nicht genau wusste was man von ihm wollte.

"Richtig! Es ist nicht unsere Art uns wirr bedrohen zu lassen von so einem dahergelaufenen Yuppie Konzern. Die Venadkommandanten erbitten Operation Achilles umzusetzen, die Befehle sind schon auf dem Weg zu Ihnen. Es wird zeitnah offiziell kommuniziert, die Hells Black Aces Würstchen betrachten sich ab dem 13.12.2011 12:00 im offenen Kriegszustand mit der DAC. Dieser wird solange gehen wir er muss, wer am Boden liegt wird nicht getreten, außer er versucht zu beißen."

"Aye Ma´am...", ich kümmere mich um die Details, informiere die Einheiten und ... ähm lasse sie die Folgen ihrer Untaten spüren."

"Ich danke Ihnen Herr General, sie sind ein Mann von Format, ein Jammer dass sie sich vehement gegen verantwortungsvollere Positionen
sträuben..."

"Ma´am..."


Non RPG:

- Die Androhungen von Emmes in denen er unmissverständlich von "wir" spricht, beantworten die Hells Black Aces mit einer Kriegserklärung
an die Dark Aerospace Corporation. Ab dem 13.12.2011 12:00 ist verstärkt mit vernichtenden Einschlägen zu rechnen, der Wind frischt auf,
teils orkanartige Böen und Plasmagewitter. Der Einsatz von Schutzschirmen wird empfohlen.
"Das Unendliche ist ein dunkles unermessliches Meer ohne Grenzen."

Dimitri Ironstine, Skymarshal und Flottenkommandant der Gefechtsflotte FourtyTwo-Genyosha-BlackOcean

---

Photoblog auroraphotographing
Benutzeravatar
Thetmes
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 364
Registriert: 16.08.2006, 18:19
Wohnort: hambURg

Beitragvon Lord-FaKe » 12.12.2011, 09:36

Thetmes hat geschrieben:... jetzt weiter nicht erlaubterweise ingame daten im forum postest - zugebenerweise welche die vermutlich halb rx bereits hat ^^


Geht es in diesem Zitat um Schiffsdaten, die freiwillig mit einem Angriff preis gegeben wurden?
Bzw. die Definition von Ingame Daten die einer Erlaubnis bedürfen hätten mich interessiert.
It's not a bug, it's a feature

Wurmlochscout - Das Licht am Ende des Wurmlochs sehen!
Benutzeravatar
Lord-FaKe
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 1038
Registriert: 20.06.2006, 22:24

Beitragvon Beati » 12.12.2011, 10:12

keine Ahnung ob das irgendwo definiert ist, aber das Forum ist ja nicht "ingame", und so hat das hier doch eher nichts verloren.
Ist aber so oder so ohne Stil in meinen Augen - Das kann aber jeder sehen wie er will.

Die Daten verbreiten sich auch auf anderen Wegen klar.... aber deswegen muss man Sie hier nicht öffentlich machen. Ich meine es wurden in der Vergangenheit auch schon öfters mal Beiträge gelöscht oder gekürzt die KBs enthielten.
Beati
Fregatten-Captain
 
Beiträge: 78
Registriert: 21.06.2007, 19:02

Beitragvon Lord-FaKe » 12.12.2011, 12:22

Auch hier ist doch das Politikforum ingame zu sehen oder?
It's not a bug, it's a feature

Wurmlochscout - Das Licht am Ende des Wurmlochs sehen!
Benutzeravatar
Lord-FaKe
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 1038
Registriert: 20.06.2006, 22:24

Beitragvon MrGreen » 12.12.2011, 14:57

Beati hat geschrieben:Ist aber so oder so ohne Stil in meinen Augen - Das kann aber jeder sehen wie er will.


wer über stil redet, sollte aber auch nicht mit pvp-kreuzern jagd auf frachterflotten in lesunia von low-tl spielern machen..
Benutzeravatar
MrGreen
Fregatten-Captain
 
Beiträge: 45
Registriert: 21.06.2007, 14:55
Wohnort: Cottbus

Beitragvon Thetmes » 12.12.2011, 15:26

Mit Frachterfliegern über Stil zu diskutieren ist wie mit ner Giraffe übers Tiefseetauchen zu philosophieren...

Die Interessen werden immer zu gegenläufig sein, als dass da gegenseitige Anerkennung oder gar Sympathie zu erwarten ist...
"Das Unendliche ist ein dunkles unermessliches Meer ohne Grenzen."

Dimitri Ironstine, Skymarshal und Flottenkommandant der Gefechtsflotte FourtyTwo-Genyosha-BlackOcean

---

Photoblog auroraphotographing
Benutzeravatar
Thetmes
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 364
Registriert: 16.08.2006, 18:19
Wohnort: hambURg

Beitragvon Beati » 12.12.2011, 15:44

Beati hat geschrieben:Das kann aber jeder sehen wie er will.
Beati
Fregatten-Captain
 
Beiträge: 78
Registriert: 21.06.2007, 19:02

VorherigeNächste

Zurück zu Politik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de