FAQ Suche Mitglieder Groups Persönlicher Bereich Private Messages
Foren-Übersicht   Registrieren   Anmelden  
Aktuelle Zeit: 18.11.2018, 09:57
Foren-Übersicht

Antimaterie

Wenn das Team Infos und Meinungen von euch will oder ihr vom Team dann ist dies das richtige Forum.

Moderator: RX-Team

Beitragvon NoName » 08.03.2010, 16:53

*push*
NoName
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 441
Registriert: 27.12.2006, 12:57

Beitragvon Herzstein » 11.03.2010, 03:40

Erstmal möchte ich hier meinen Dank aussprechen, die Änderungen schütteln sich nicht selbst aus dem Ärmel.

Ich hab jetzt mal mit den NEUEN Modulen geplant.

Im großen und ganzen gefallen sie mir gut, leider kommt die Strukke dabei nicht gut weg.

http://www.sternenbund.info/shipdev/new ... 18,49,20;/

akt. Modulanzahl 47 %
Max. Module 46 %
Techlevel 16 %
Kommandopunkte (116)116 50
Angriffswert (13748)13748 115
Schilde (2537)2537 115
Panzerung (6205)6205 110
Struktur (368)368 100
Wendigkeit (1775)1775 80
Reaktor (388)388 100
Laderaum (24)24 100
Sensoren (10)10 70
Tarnung (4)4 69
Min. Crew (321)321 100
Max. Crew (343)343 100
Sprung Sektor (37)37 100
Sprung Quadrant (158)158 100
Sprung Venad (91)91 100
Sprung-Zeit (79)79 100
Angriffs-Zeit (25)25 100
Angriffsenergie (270)270 110


Herzstein
Was genetisch versaut ist, kann durch Gewalt nicht geaendert gemacht werden.

Tötet alle, Gott wird Sie sortieren.

Pack die Badehose ein, die Sinnflut ist da.
Herzstein
Tanker-Pilot
 
Beiträge: 26
Registriert: 22.06.2006, 08:18

Beitragvon NoName » 11.03.2010, 10:39

http://www.sternenbund.info/shipdev/new ... 18,49,19;/

mehr Struktur... dafür kostet es halt ein AW Modul, was den Kreuzer zu nem schlechten Ionenklon machen würde.
NoName
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 441
Registriert: 27.12.2006, 12:57

Beitragvon NoName » 11.03.2010, 13:26

so mal zwei SK geplant.

http://www.sternenbund.info/shipdev/new ... 18,49,26;/

http://www.sternenbund.info/shipdev/new ... ;21,48,6;/

gibt sich meiner Meinung nach nicht viel, beide sind quasi gleich gut auf Tech 16, nimmt man aber Photo 50 hinzu

http://www.sternenbund.info/shipdev/new ... ;21,48,5;/

sieht die Sache wieder anders aus...
NoName
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 441
Registriert: 27.12.2006, 12:57

Beitragvon Gucky » 11.03.2010, 19:56

Keine Stimmungsmache hier, genau so kann man sagen nimmt man Anti 51 hinzu kommt wieder was ganz anderes raus.

Ich habs heute auch schon im IRC gesagt, übertreibts nicht mit eurer Anti Verbesserung, wir lassen nicht zu, daß hintenrum Anti zur Überforschung umgebaut wird.

Gruss
Gucky
Gucky
Sternenbund Ratsmitglied
 
Beiträge: 366
Registriert: 17.02.2009, 16:50

Beitragvon ichhalt » 11.03.2010, 20:38

Es soll ja keine Überforschung werden, aber so wie es momentan ist wird kein Mensch Antischiffe bauen. Die Werte sind sehr ähnlich zu Ionen, dafür ist die Angriffszeit deutlich länger und die Struktur schlechter. Eigentlich sollten Antimaterie die besseren Kriegsschiffe als Ionen bervorbringen. Wenn die dann alle 60min oder mehr Angriffszeit haben ist das eben so. So hätten wenigstens beide Forschungen ihre Berechtigung und man käme weg von dem Einheitsbrei den die jetzigen Forschungen bieten. Das hätte meiner Meinung nach eigentlich von Anfang an ein Ziel der Überarbeitung sein sollen, die Ideen waren ja auch vorhanden.
ichhalt
Vize-Admiral
 
Beiträge: 148
Registriert: 08.01.2007, 15:25

Beitragvon bourne » 11.03.2010, 20:49

Liebe Leute, bevor das abdriftet - Ionen hat mit Nano ja eine gute Strukturforschung, d.h. eine Auswahl an guten Modulen. Da ist es natürlich klar, dass man Ionenschiffe in dem Bereich gut hinbringt.
Schaut Anti durch, wenn da wenig Strukturmodule (oder keine in einem speziellen Bereich) drinnen sind bzw. nur Strukturmodule mit schlechter Verteilung der Werte innerhalb des Moduls (Vorteil auf k.A. Sens oder sowas) dann ist das objektiv nachvollziehbar. Formuliert doch ein paar konkrete Änderungsvorschläge, da kann man sicher was machen.
bourne[LIGA]
LIGA, what else?
Benutzeravatar
bourne
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 1837
Registriert: 20.10.2006, 07:59

Beitragvon NoName » 20.03.2010, 11:42

seite Team:

welche Vorschläge sind hier gut, welche nicht und was genau ist noch zu tun, damit wir ein gutes Anti BETA kriegen, welches dann tatsächlich umgesetzt wird?

seite Spieler:

noch wer gute Vorschläge???
Der Bereich Anti 50-55 ist noch etwas schwach auf der Brust? Da fehlt noch nen gutes Wendigkeitsmodul oder so. Hat wer ne Idee? Und das Pz Modul gefällt mir auch nicht so gut.
NoName
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 441
Registriert: 27.12.2006, 12:57

Beitragvon Na-Krul » 20.03.2010, 12:31

Eigentlich brauchen wir mal wieder ein wenig Zeit um uns damit auseinander zu setzen. Und Zeit ist im Moment bei mir leider etwas dünn gesät.
Gute Vorschläge sind: "Im Bereich 50-55 fehlt ein Wendigkeitsmodul, Modul XY die Vorteile auf Wendigkeit umverteilen würde das beheben. Die Nachteile des Moduls sind in Ordnung (oder: die Nachteile sollten auf Wert YZ verschoben werden)."
Contra vim mortis non est medicamen in hortis.
Benutzeravatar
Na-Krul
Präsident des Sternenbundes
 
Beiträge: 2588
Registriert: 19.06.2006, 23:40
Wohnort: Manticore

Beitragvon NoName » 13.04.2010, 14:07

So nach längerer Pause hab ich mich nochmal vorurteilsfrei mit den Anti-BETA beschäftigt (sprich ich hab alle bisherigen Änderungsdetails nicht berrücksichtigt)

Was Anti-BETA wirklich brauch, ist Strukturmodule und Wendigkeitsmodule
1. Strukturmodul um 40+-
2. Ein Strukturmodul 45-51
3. Ein Strukturmodul 51-56

und Wendigkeitsmodule:
1. 45-51
2. 50-56

sonst sieht die Sache schon ganz gut aus.
Rein Prinzipiel wäre es möglich, in Evd. ein paar Module quasi zu resetten (Bsp. Evd 48) und daraus ein reines Strukturmodul zu machen?
NoName
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 441
Registriert: 27.12.2006, 12:57

Beitragvon Killer300381 » 20.04.2010, 15:24

NoName hat geschrieben:So nach längerer Pause hab ich mich nochmal vorurteilsfrei mit den Anti-BETA beschäftigt (sprich ich hab alle bisherigen Änderungsdetails nicht berrücksichtigt)

Was Anti-BETA wirklich brauch, ist Strukturmodule und Wendigkeitsmodule
1. Strukturmodul um 40+-
2. Ein Strukturmodul 45-51
3. Ein Strukturmodul 51-56

und Wendigkeitsmodule:
1. 45-51
2. 50-56

sonst sieht die Sache schon ganz gut aus.
Rein Prinzipiel wäre es möglich, in Evd. ein paar Module quasi zu resetten (Bsp. Evd 48) und daraus ein reines Strukturmodul zu machen?


Evd 50,52 und 57 würden sich als Wendigkeitsmodule eignen, in ihrer bisherigen Stellung muß auf jeden Fall nochmal eine Umverteilung gemacht werden, da sie in ihrer aktuellen Wertezusammensetzung wenig sinnvoll sind. Gegebenenfalls kann man Evd 30 mit verändern, da dort das selbe vorherscht.
Benutzeravatar
Killer300381
Vize-Admiral
 
Beiträge: 126
Registriert: 31.07.2008, 17:10

Beitragvon NoName » 20.04.2010, 15:49

ich hab als dezent sinnlose module anti 50 evd 48 gefunden, daraus ließe sich noch ein nettes Strukturmodul machen.
NoName
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 441
Registriert: 27.12.2006, 12:57

Beitragvon Na-Krul » 21.04.2010, 21:43

Angepasste Module, unter diesem Link zu finden, sind:
Antimaterie 50 und 58
Energieverdichtung 40, 48 und 52
Contra vim mortis non est medicamen in hortis.
Benutzeravatar
Na-Krul
Präsident des Sternenbundes
 
Beiträge: 2588
Registriert: 19.06.2006, 23:40
Wohnort: Manticore

Beitragvon NoName » 29.04.2010, 14:41

so Vorschlag:

Anti 52 +AE wird zu +AZ
Konkrekt bringt das folgendes: Az +-60min und dafür hat man 2 Module frei
Anti 53: Az wird zu + AE, damit kann man auch low az Schiffe planen, beides möglich

am liebsten würde ich noch eine geringe Umverteilung von den +16 AE von EVd 49 auf - Wendigkeit sehen
NoName
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 441
Registriert: 27.12.2006, 12:57

Beitragvon MasterMind » 04.05.2010, 20:47

Anti 52,53 Link
Benutzeravatar
MasterMind
Sternenbund Ratsmitglied
 
Beiträge: 869
Registriert: 20.07.2007, 10:35

VorherigeNächste

Zurück zu Dialog mit dem Team

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de