FAQ Suche Mitglieder Groups Persönlicher Bereich Private Messages
Foren-Übersicht   Registrieren   Anmelden  
Aktuelle Zeit: 16.12.2017, 04:23
Foren-Übersicht

Bauzeitverkürzung

Wenn das Team Infos und Meinungen von euch will oder ihr vom Team dann ist dies das richtige Forum.

Moderator: RX-Team

Beitragvon Loikas » 26.07.2010, 07:56

meine rede... RX mit premiumfeatures empfände ich ebenso als unangenehm...
Man steckt immer in der Scheiße, nur die Tiefe variiert!
Benutzeravatar
Loikas
Vize-Admiral
 
Beiträge: 83
Registriert: 31.10.2008, 09:09
Wohnort: 127.0.0.1

Beitragvon Gucky » 27.07.2010, 07:13

Premium wird kommen.
Das läst sich leider nicht verhindern, denn irgendwer muss halt den Server bezahlen.
Wir werden jedoch sehr genau darauf achten, daß Premiumkunden NICHT bevorteilt werden, was das Spiel ansich angeht.
Sprich niemand wird mit Premiumaccout Dinge kaufen können, die Spielentscheidend sind.
Ergo keine schnellere Bauzeit, mehr Bauslots oder ähnliches. (Auch nicht höhere Wandelvolumen oder mehr KP wie schon gemutmaßt wurde)
Es könnte vielleicht sein, daß Premiumkunden einige Vorteile geniessen werden, die alle gerne hätten (sonst waer Premium ja auch sinnlos) aber diese werden rein dem Komfort dienen und nicht der Veränderung der Spielbalance!.
Gruss
Gucky
Gucky
Sternenbund Ratsmitglied
 
Beiträge: 366
Registriert: 17.02.2009, 16:50

Beitragvon Na-Krul » 08.09.2010, 15:26

Vermutlich werden wir Ende dieser, oder im Laufe der nächsten Woche, die BZR einspielen können.
Contra vim mortis non est medicamen in hortis.
Benutzeravatar
Na-Krul
Präsident des Sternenbundes
 
Beiträge: 2585
Registriert: 19.06.2006, 23:40
Wohnort: Manticore

Beitragvon procurve » 08.09.2010, 16:08

Wird die auch auf schon laufende Bauten angerechnet?
procurve
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 899
Registriert: 29.07.2006, 16:33

Beitragvon Na-Krul » 08.09.2010, 16:37

Nein, nur neue Starts.
Contra vim mortis non est medicamen in hortis.
Benutzeravatar
Na-Krul
Präsident des Sternenbundes
 
Beiträge: 2585
Registriert: 19.06.2006, 23:40
Wohnort: Manticore

Beitragvon Lord-FaKe » 09.09.2010, 07:45

Werden wir sehen was man sich an Zeit zum normalbau spart?
It's not a bug, it's a feature

Wurmlochscout - Das Licht am Ende des Wurmlochs sehen!
Benutzeravatar
Lord-FaKe
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 1045
Registriert: 20.06.2006, 22:24

Beitragvon Sigurd » 09.09.2010, 08:59

wenn jetz noch die überarbeitung des einstieges kommt, wie ihr es angekündigt habt, dann habt ihr rx für neueinsteiger doppelt so interessantgemacht *find :)

@lord-fake: vermutlich nicht, sonst würde man über kurz oder lang die maximalwerte herausbekommen können und das ist sicher nicht gewollt
Sigurd
Tanker-Pilot
 
Beiträge: 39
Registriert: 22.03.2009, 13:35

Beitragvon Na-Krul » 09.09.2010, 10:53

Grundsätzlich spricht nichts gegen eine Visualisierung der eingesparten Bauzeit. Jedoch hat es Informationsüberflusspotential - nicht für einen alten Rx-Hasen, wohl aber für einen Neueinsteiger. Müsste man genau schauen, wie so etwas sinnvoll strukturiert wäre.
Contra vim mortis non est medicamen in hortis.
Benutzeravatar
Na-Krul
Präsident des Sternenbundes
 
Beiträge: 2585
Registriert: 19.06.2006, 23:40
Wohnort: Manticore

Beitragvon FireSpiriT » 09.09.2010, 11:20

Wir könnten mal überlegen wie wir dann vernünftig für rx die werbetrommel rühren, dann kommt wieder richtig leben in die Bude :D
Benutzeravatar
FireSpiriT
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 890
Registriert: 26.06.2006, 09:24
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon DeathWalker » 09.09.2010, 12:06

Richtig , ich würde mich wieder drum kümmern , wenn man eine Möglichkeit (Website, oÄ.) gefunden hat , den Einsteiger sind in einem Browsergame genauso wichtig wie Alte Hasen !
Benutzeravatar
DeathWalker
Vize-Admiral
 
Beiträge: 84
Registriert: 16.07.2009, 23:49

Beitragvon Ganymed » 09.09.2010, 15:02

Na-Krul hat geschrieben:Grundsätzlich spricht nichts gegen eine Visualisierung der eingesparten Bauzeit. Jedoch hat es Informationsüberflusspotential - nicht für einen alten Rx-Hasen, wohl aber für einen Neueinsteiger. Müsste man genau schauen, wie so etwas sinnvoll strukturiert wäre.


das würde ich einfach weglassen, bisher hat die von uns keiner Gebraucht (die Einsparung) und Neulinge wird das wohl kaum interessieren/überhaupt wissen, da eh die Bauzeit dasteht und man sich danach richtet

FireSpiriT hat geschrieben:Wir könnten mal überlegen wie wir dann vernünftig für rx die werbetrommel rühren


dazu müssten wir uns die populärsten Seiten raussuchen und vorallem, die Leute von O-Game wegbringen, weil jeder der schonmal O-Game gespielt hat wird RX damit vergleichen und nicht anfangen, weil O-Game total WURST ist ;) !
Benutzeravatar
Ganymed
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 625
Registriert: 15.10.2008, 18:59
Wohnort: irgendwo zwischen Venus und Mars

Beitragvon FireSpiriT » 09.09.2010, 15:08

Ganymed hat geschrieben:
FireSpiriT hat geschrieben:Wir könnten mal überlegen wie wir dann vernünftig für rx die werbetrommel rühren


dazu müssten wir uns die populärsten Seiten raussuchen und vorallem, die Leute von O-Game wegbringen, weil jeder der schonmal O-Game gespielt hat wird RX damit vergleichen und nicht anfangen, weil O-Game total WURST ist ;) !


Wenn ich mich recht entsinne bin ich selbst von Ogame zu RX übergelaufen. Gerade Leute die von OGame oder sonstigen hardcore Browsergames die Nase voll haben finden hier was sie suchen. Die unangreifbarkeit der Flotte. Man kann nachts ruhig schlafen, kein wecker, kein angstschweiss, keine bösen überraschungen, es sei denn man vergisst sie aus blödheit auf dem Alienspawn.
Wenn man das richtig verkaufen kann, zusammen mit der aufholbarkeit durch die BZR und der endlosigkeit des spiels, könnte das bei der Allgemeinheit richtig gut ankommen.
Benutzeravatar
FireSpiriT
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 890
Registriert: 26.06.2006, 09:24
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Ganymed » 09.09.2010, 16:15

dann sollten wir das vielleicht mal direkt so in der Art preisgeben ... ohne natürlich konkret zu werden.
Benutzeravatar
Ganymed
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 625
Registriert: 15.10.2008, 18:59
Wohnort: irgendwo zwischen Venus und Mars

Beitragvon ZIERSBLACK » 09.09.2010, 16:36

nun was auf jedenfal den einstieg der neulinge ins weltall erleichtern wuerde mmn, waere eine generelle absenkung des venadsprungs um 19 punkteauf allen ruepfen und klassen. gut die neulinge brauchten dann nur portal 1 und nicht wie jetzt halt portal 4. aber um geistervenads zuverhindern koennte man den ress empfang auch auf p4 erst ermoeglichen. denn ich finde das vorallem die schiffe in den untersten tl wo schon so oder so wenig energie da ist in den reaktoren, es wichtig ist das die schiffe etwas weiter kommen als wie es jetzt der fall ist. und fuer die anfaenger wuerde es sich ja auch bezahlt machen da sie ja dann in jericho halt ohne ip camping zubetreiben auch an rohstoffe kommen die sie brauchen. das gleiche gilt dann auch fuer frachter und fregatten. wenn mann dann unbedingt auch auf karwellijagt gehen will. und man muesste dann wenn man es selbst erreichen will dann nicht so chnell seine ea hochziehen um den tanker bauen zu koennen.
ZIERSBLACK
Schlachtkreuzer-Captain
 
Beiträge: 164
Registriert: 19.11.2009, 18:26
Wohnort: HUB1

Beitragvon procurve » 09.09.2010, 17:35

Bervor richtig die Werbetrommel gerührt wird, sollte er st noch das Kampfscript überarbeitet werden - Dann ist ein richtiges Argument für Rx vorhanden.

Die Anzeige der Bauzeitreduktion fänd ich persönlich schon wichtig, da ich gerne weiter vorausplane. Bei Bauzeiten ab 20 Tagen will ich das schon besser planen können, als direkt nach der Fertigstellung des Vor-Vorgängers.
procurve
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 899
Registriert: 29.07.2006, 16:33

VorherigeNächste

Zurück zu Dialog mit dem Team

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de